Fakt für Dozenten und den Beirat

Dozenten

Die Arbeit der Nordbayerische Seminare baut auf eine enge Zusammenarbeit mit den Waldorfschulen. Durch die Mitarbeit von Lehrern aus diesen Schulen wuchs im Seminar eine sehr praxisbezogene Ausbildung heran. Dieser kollegiale Austausch der tätigen Lehrer und Lehrenden schafft eine lebendige, lernfördernde Atmosphäre. Regelmäßige Dozentenschulungen und -konferenzen sind organisiert.

Unsere Dozenten:

Andrea Augsburg (Selbstverwaltung), Freie Waldorfschule Hof

Armin Clausen (Temperamente, Geschichte), Rudolf Steiner Schule Nürnberg

Gertrud Eiselen (Sprachgestaltung), Freie Waldorfschule Haßfurt

Thomas Fuchs (Theosophie), rudolf Steiner Schule Coburg

Norbert Hasselt, Freie Waldorfschule Hof

Gabriele Irmscher-Decker (Malen), Freie Waldorfschule Erlangen

Rita Jehle-Christiansen (Eurythmie)

Hanne Limbrunner (Plastizieren)

Gerhard Meier-Schettler (Musik), Rudolf Steiner Schule Nürnberg

Dr. Hans Moritz (Goetheanismus, Zeitgenossenschaft)

Martin Müller (Erkenntnistheorie), Freie waldorfschule Würzburg

Christian Pax (Dreigliederung des sozialen Organismus)

Ingrid Pröls (Menschenkunde, Tierkunde, Deutsch, Schauspiel, Formenzeichnen), Freie Waldorfschule Hof

Lena Rauschert (Rechnen in der Klassenlehrerzeit), Freie Waldorfschule Erlange 

Heidrun Reiber (Methodik 1.und 2. Klasse), Freie Waldorfschule Erlangen

Meike Schmiedebach (Malen), Rudolf Steiner Schule Coburg

Peter Schmiedebach (Werken), Rudolf Steiner Schule Coburg

Doris Schürer (Lehrplan), Rudolf Steiner Schule Nürnberg

Christoph Wegener (Erkenntnistheorie, Geschichtliche Symptomatologie), Rudolf Steiner Schule Nürnberg

Gabriele Wendt (Sinneslehre, Pflanzenkunde, Biologie), Freie Waldorfschule Wendelstein

 

Weitere Informationen zu den Dozenten finden Sie im internen Bereich.

 

Bei Fragen:  Kontakt nbs@waldorfseminar-nordbyern.de